Flugschule

Lernen Sie Fliegen, eine echte Herausforderung!swisspsa_Logo_shadow

Fliegen lernen bedeutet Freude, Erlebnisse und Befriedigung.

Herausforderung, Faszination, Flexibiltät, Konsequenz, Disziplin, Zuverlässigkeit, Technik und Natur, Verantwortung, Persönlichkeit, Konzentration, Aufmerksamkeit, Aktivität, Geschicklichkeit und Genuss sind nur einige Stichworte.

Fliegen lernen und später selber fliegen, ob als Privat- oder Linienpilot ist eine wahre Herausforderung an den ganzen Menschen: Es werden nicht nur alle Sinne sondern ebenso intellektuelle, geistige, psychische und zwischenmenschliche Aspekte gefördert.

  • Von seinem ersten Schnupperflug, wo er unter der kundigen Anleitung eines Fluglehrers zum ersten Mal spürt, wie das Flugzeug auf seine Steuerbewegungen reagiert
  • dem Theoriekurs, wo er in die Geheimnisse der Aerodynamik, der Wetterinterpretation, der Flugzeugkenntnis… eingeführt wird

  • dem ersten Alleinflug, den er mit weichen Knien angeht, aber nach geglückter Landung umso erfüllter geniesst und nie vergessen wird

  • dem ersten Navigationsflug ohne Fluglehrer an der Seite, wo er allein auf sich und seine Maschine gestellt ist

  • den ersten Passagierflügen

  • den Navigationsflügen ins Ausland, häufig von touristischen, kulturellen und kulinarischen Höhepunkten begleitet

Er wird Ihnen diese Erlebnisse als unvergleichbar, unvergesslich, aussergewöhnlich schildern – der Traum vom Fliegen

Auch als „fertiger Privatpilot“ besteht die Möglichkeit, den fliegerischen Horizont zu erweitern:

Zusätzliche Ausbildungen wie neue Flugzeugmuster, Kunstflug, Gletscherflug, Instrumentenflug bieten weitere Herausforderungen. Oder, wer das Fliegen zum Beruf machen will, wählt den Weg zum Berufs- und Linienpiloten.

Alle Wege stehen offen – Vom Traum zur Wirklichkeit, eine Herausforderung.

 

Weitere Informationen zum Download finden Sie hier.